Der Verein PRO-Brandschutz wurde gegründet

Die Gründungsmitglieder von PRO-Brandschutz (v.l.):Mag.GernotPichler (GF Pichler Lufttechnik),Ing.Christof Braunegg (GF von Troges),Ing.Wolfgang Grassler (techn.Leiter Pichler Lufttechnik),Ing.Manfred Pfündl (GF von G & P Air Systems),Ing.Josef Beilein (GF von Trox),Leopold Aumayr (GF von Aumayr),Ing.Günter Bartel (GF von Belimo),Rudolf Gapmann (GF von G & P Air Systems),Ing.Andreas Fragner(Aumayr)Die Gründungsmitglieder von PRO-Brandschutz (v.l.): Mag.Gernot Pichler (GF Pichler Lufttechnik), Ing. Christof Braunegg (GF von Troges), Ing. Wolfgang Grassler (techn. Leiter Pichler Lufttechnik), Ing. Manfred Pfündl (GF von G & P Air Systems), Ing. Josef Beilein (GF von Trox), Leopold Aumayr (GF von Aumayr), Ing. Günter Bartel (GF von Belimo), Rudolf Gapmann (GF von G & P Air Systems), Ing. Andreas Fragner (Aumayr)

Der Verein wurde gegründet, um praktische Aufklärungsarbeit beim Thema Brandschutz zu betreiben und als Ansprechpartner bei diesem oft vernachlässigten Thema zu fungieren.

Aufgabe des Brandschutzes ist es, Personen, Gebäude und Sachwerte im Fall der Fälle zu schützen. Soweit, so klar. Nur: Neun unterschiedliche Bauvorschriften, eine wahre Normenflut in diesem Bereich, Missverständnisse und Unklarheiten bei diesen Normen, Montagefehler und -ungenauigkeiten, aber auch die Tatsache, dass Kosten gespart werden wollen, sind einige der Gründe dafür, dass Brandschutz-Anlagen oft nicht der Aufgabe gerecht werden können, für die sie eigentlich erdacht sind. Die Praxis auf Baustellen und in Gebäuden in Österreich bringt leider immer wieder und viel zu oft gravierende Mängel zum Vorschein: Brandabschnitte, durch die die Sonne scheint, falsch ausgeführte Einbauten oder mechanische Brandschutzklappen als Teil einer Entrauchungsanlage sind nur einige Beispiele falsch verstandenen Brandschutzes die zeigen, wie es nicht sein soll und dürfte. Nicht auszudenken, wenn in Gebäuden mit derart fehlerhaften Anlagen wirklich ein Brand ausbrechen würde.

Lesen Sie hier einen Bericht über die Gründung aus der TGA 9/2006.

zurück

Impressum | PRO-Brandschutz – Arbeitsgemeinschaft für Brandschutz und Entrauchung in raumlufttechnischen Anlagen